Service-Navigation

Suchfunktion

Fachinformationen - Direktvermarktung

Für Direktvermarkter

Etwa 15% der landwirtschaftlichen Betriebe in Baden-Württemberg betreiben Direktvermarktung in nennenswertem Umfang und mit guter Zukunftsperspektive.

Zentrale Themen dieser Angebotsform sind beispielsweise "Regionalität" und "Saisonalität". Verbraucherinnen und Verbraucher verbinden damit nicht nur Frische und Qualität, sondern auch Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und mehr Transparenz bei Herkunft und Herstellung der Produkte. Eine klare Kommunikation dieser Stärken bringt einen klaren Wettbewerbsvorteil! Zeigen Sie den Kunden, was Sie können und werben Sie mit den Alleinstellungsmerkmalen Ihrer Produkte.

Allerdings sind bei der Direktvermarktung selbsterzeugter Produkte auch einige rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten. Um Ihnen dabei eine Orientierungshilfe zu geben, können Sie hier Merkblätter aus der "Merkblattsammlung der Arbeitsgemeinschaft Direktvermarktung" herunterladen.

Möchten Sie in die Direktvermarktung Ihrer Produkte einsteigen, sollten Sie neben der Erfüllung der rechtlichen Anforderungen auch Ihre persönliche, betriebliche und fachliche Eignung kritisch beleuchten. Gerne bieten wir auch hier unsere Unterstützung und Begleitung an.

Eine Mitgliedschaft im "Verein für bäuerliche Direktvermarktung" bietet die Möglichkeit einer kostengünstigen Internetpräsenz auf der Informations- und Vermarktungsplattform www.bauernhof-tuttlingen.de und einen wertvollen Erfahrungsaustausch. Außerdem können Sie mit dem Vereinslogo auf sich aufmerksam machen. Ansprechpartner ist auch hier das Landwirtschaftsamt Tuttlingen.

 

Nutzen Sie Ihre Chancen - nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir unterstützen Sie gerne!

Landratsamt / Landwirtschaftsamt

Sabine Korb

Tel.: 07461/926-1362

e-mail: s.korb@landkreis-tuttlingen.de

Landratsamt / Landwirtschaftsamt

Simone Blum

Tel.: 07461/926-1340

e-mail: s.blum@landkreis-tuttlingen.de

Fußleiste